Rezept: Hochzeitstorte von Carmen Becker

Torte für die SchwesterCarmen Becker hat uns ein Foto ihres Hochzeitkuchens zugesendet. Sieht echt lecker aus ! Und hier ist das Rezept:

Biskuit Boden:
- 5 Eier
- 150 gr. Zucker
- 1 Pack Vanillezucker
- 5 EL Öl
- 250 gr Mehl
- 2 Teel. Backpulver

20 Min. bei 200 C backen

Buttercreme:

- 1/4 Liter Milch
- 2 Eier
- 150 gr. Zucker
- 250 gr. Butter
- 1 Stück Palmin

Ein Topfboden mit Wasser bedecken. 1/4 Liter Milch dazugeben.  2 Eier und 150 gr Zucker verrühren und in die Milch geben. 1 Stückchen Butter dazugeben und alles unter ständigem Rühren kurz aufkochen.

In die noch heisse Masse ein Stück Palmin geben. Danach die  Masse im Wasserbad kalt werden und auch dabei immer mal wieder umrühren.

Sobald die Masse kalt ist, 2 Päckchen Aroma (z.B. Himbeeraroma, Orangenaroma, Schokoaroma –>www.funfood4you.com) dazugeben und je nach Belieben auch etwas Likör in dem jeweiligen Geschmack.

Nun immer ein Stückchen Butter und eine Suppenkelle von der Masse in eine Rührschüssel geben und mit dem Rührgerät umrühren, bis alles drin ist und die Masse zu einer Creme geworden ist.

Dann den Boden in 3 Teile schneiden. Auf den ersten Boden Buttecreme verteilen und glatt streichen, den 2. Boden daraufsetzen und ebenfalls Buttercreme verteilen und glatt streichen, genauso mit dem 3. Boden verfahren. Dann die restliche Buttercreme gleichmäßig auf dem Rand verteilen und glatt streichen. Nun die Torte mit Fondant oder Marzipan eindecken und nach belieben verzieren. Torte bis zum verzehr kühl stellen. Torte für die Schwester

Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort